Wo gibt es denn jetzt die neuen Songs?

Einige von Euch haben an diesem Wochenende bei Ihrem Musikservice unsere neue EP „Superspreader gesucht – aber nicht gefunden. Offenbar sind die Daten noch nicht überall angekommen. Dummerweise zum Beispiel bei den ganz großen: Spotify, Apple Music, Google Play.

Aber ein paar wunderbare Services haben es schon auf die Reihe bekommen. Von denen in Deutschland sind das zum Beispiel Deezer und Amazon Music. Wer es also nicht erwarten kann (so wie wir), muss dort reinhören.

Und natürlich halten wir Euch auf dem Laufenden, wenn es unsere Musik endlich überall gibt.