Neue Abenteuer in Hi-Fi

Schönes (langes) Wochenende: Wir haben in den vergangenen vier Tagen nicht nur ein neues Video gedreht, sondern auch Audioaufnahmen für unsere nächsten Releases gemacht. Wir wollen nicht zu viel verraten von diesen Hi-Fi-Abenteuern, aber so viel sei gesagt: Eine tragende Rolle spielt ein fast 20 Jahre alter PC, den Andreas wiederbelebt hat, um an verschollen geglaubte Dateien heranzukommen. Und eine Fender Stratocaster, die bei uns für brandheiße Discogrooves sorgen wird.

Die Produktion wird noch eine Weile dauern. Aber wenn Ihr beim Hören auch nur halb so viel Spaß habt wie wir beim Spielen, dann wird das eine Riesengaudi.

Advertisements

Mikro raus, Kaktus-Arbeit!

Session_Time.png

Alles neu macht… äh: die Session. Am kommenden Wochenende haben wir endlich wieder eines unserer seltenen Treffen. Das wird total irre: Da sehen wir uns live und in Farbe, stellen uns leibhaftig vor Mikrofone und nehmen Klänge auf – das Material, aus dem wir in den kommenden Wochen und Monaten dann neue Songs basteln. Da wird improvisiert und neu geschrieben, da wird aber auch Fastfertiges perfekt frisiert, bis es bald endlich heißt: Zwischenlandung Downloadstore, die Frisur sitzt.

Zur Erinnerung: Noch in der ersten Jahreshälfte wollen wir eine digitale EP herausbringen, mit vier Stücken , deren Mischung bunter ist als bei anderen Bands das Best-of-Album. Eine Nummer haben wir ja schon neulich auszugsweise angedeutet. Mehr folgt demnächst auf diesem Kanal.