Ein Bild von einem Song

So, jetzt sitzen wir also da und warten. Darauf, dass die Tracks unseres Minialbums bei den Stores und Streamingdiensten landen. Und was machen wir so lange?

Wie wäre es mit Bildchengucken? In unserem digitalen Beiheft bekommt jeder Song seine eigene Covergestaltung, jeweils passend zum musikalischen Stil. Hier seht Ihr die Grafiken, die wir dafür gestaltet haben. Welche gefällt Euch am besten? Wir mögen vor allem das Motiv von „Wir lassen die Puppen tanzen“, weil es klassische Blue-Note-Scheiben aus der Bossa-Nova-Ära zitiert.

Ein Cover fehlt freilich noch: Das von unserem Titelsong. Top Secret. Wir halten’s ja auch kaum noch aus, diese ganze Geheimniskrämerei. Müssen wir aber jetzt durch, ist bald geschafft.

Fotos und Gestaltung: Special K. Außer Foto „Irish Rebel“, von Frank Patalong.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s